Kategorie-Archiv: LaTeX

Reproduzierbare Unternehmensanalyse (Reproducible Research)

Unternehmensanalyse lässt sich verstehen als systematische Erfassung und Bewertung
empirischer Sachverhalte in Organisationen, die einer wirtschaftlichen Tätigkeit
nachgehen.

Um diese Definition operationalisierbar zu gestalten sind folgende Fragen zu beantworten:

  1. Was ist unter ,,empirisch“ zu verstehen?
  2. Was bedeutet ,,systematisch“?
  3. Welche ,,Sachverhalte“ sind relevant?
Weiterlesen ..

1 Atteslander: Methoden der empirischen Sozialforschung. 1984, S. 16.

2 Bortz\Döring: Forschungsmethoden und Evaluation für Human-und Sozialwissenschaftler: Limitierte Sonderausgabe. 2007.

3 Gutenberg: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Band 1: Die Produktion. 1954, S. 379.

LaTeX-Formeln in Scrivener

Um Formeln in Scrivener zu schreiben und danach in LaTeX setzen zu lassen, bedarf es folgender Schrittfolge:

  1. Formel in LaTeX-Editor schreiben (Empfehlung: Daum Equation Editor; möglich sind auch andere, auch online)
  2. LaTeX-Formelstring kopieren
  3. Scrivener aktivieren
  4. kopierten LaTeX-Formelstring einfügen
  5. Formelstring in doppelte Dollarzeichen setzen
  6. Sonderfälle über beginn {equation}, {align} oder {gather}: mit nur einem Dollarzeichen einkleiden
  7. in Scrivener zusammenstellen: MultiMarkdown -> LaTeX (.tex)
  8. dann in LaTeX-Editor setzen lassen und als PDF ausgeben
Weiterlesen ..